Grifflose Einbauküchen für schlichte Eleganz

Für ein klares und ruhiges Gesamtbild der Einbauküche sind grifflose Fronten die beste Lösung! Die Flächen werden nicht von eventuell störenden Griff-Elementen unterbrochen und schaffen dadurch ein völlig anderes Raumempfinden. Gerade in Wohnküchen kann dies der alles entscheidende Faktor sein. Wir zeigen, welche Möglichkeiten Sie bei der Planung und Gestaltung einer grifflosen Einbauküche haben und vielleicht beflügeln wir auch ein wenig Ihre Fantasie für Ihre neue Einbauküche! 

Türlösungen für grifflose Einbauküchen

Wenn der klassische Griff fehlt, müssen originelle Lösungen zum Türöffnen her! Dazu gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten, je nach ästhetischen und funktionalen Wünschen. Eine Variante wäre beispielsweise die sogenannte Griffmulde: 

Diese wird in den oberen bzw. seitlichen Teil der Tür gefräst und mit einer Aluminium-Griffspur ausgekleidet. 

Auch mit einer rein eingefrästen Mulde am oberen Abschluss der Schublade oder Tür, die im Anschluss mit einer Lackierung versiegelt wird, lässt sich ein dezenter Griff konstruieren.  Mit einer Griffschale werden Türkanten mit einer Leiste versehen, die ein wenig hervorragt. Diese Variante ähnelt vom Öffnungsprinzip leicht den klassischen Griffen, jedoch sind die Schalen deutlich unauffälliger und verstecken sich häufig unterhalb der Arbeitsplatte. Zu guter Letzt gibt es noch die sogenannte „Push to open“-Variante, für die spezielle Scharniere im Schrankkorpus installiert werden. So muss zum Öffnen lediglich kurz von außen gegen eine der oberen Ecken gedruckt werden und die Tür springt automatisch auf.

Kubische Formen – ideal für grifflose Einbauküchen

Durch das Fehlen von Griffen bekommt eine Einbauküche einen kubischen Charakter, der sich optimal nutzbar machen lässt, indem damit Sitzelemente wie Bänke verbunden werden. So lassen sich formschöne Übergänge zum Wohnraum kreieren, die der Einbauküche gleichsam eine spannende Dynamik verleihen! Außerdem lassen sich die Arbeitsplatten in einer L-Form ideal um einen Tresen erweitern, an dem Barhocker platziert werden können. Die kubische Optik der grifflosen Einbauküche wird dadurch formschön übernommen und gleichzeitig aufgelockert.

Grifflose Einbauküchen auch in Ihrer Nähe kaufen!

Eine grifflose Einbauküche kommt auch für Sie in Frage? Dann lassen Sie sich von unseren kompetenten Küchenplanern in unseren Küchenstudios in Ihrer Nähe beraten. Finden Sie Ihre perfekte grifflose Küche in Berlin, Bochum, Köln, Krefeld, Dahlewitz oder Haan in direkter Nähe zu Düsseldorf, Solingen, Hilden, Mettmann, Erkrath und Wuppertal! 

Beratungstermin

Eine grifflose Einbauküche in Ihrer bevorzugten Küchenform

Unser Dassbach Stilfinder hilft Ihnen dabei, die ersten Schritte hin zu Ihrer neuen Traumküche zu machen! Geben Sie alles an, das Ihnen wichtig ist und Ihre Informationen werden direkt an die Berater am Standort Ihrer Wahl übermittelt, sodass der persönlichen Beratung nichts mehr im Wege steht!